Vielen Dank

 

Zum 1. August 2021 geht Frau Maria Kley-Auerswald nach 47 Jahren in den Ruhestand. So haben wir ihr kurz vor den Ferien am 1. Juli 2021 ein kleines Abschiedsfest bereitet. Es gab ein Puppenspiel für die Kinder und viele schöne Überraschungen. 

Da Corona bedingt nur einige Eltern dabei sein konnten, möchte sich Frau Kley-Auerswald hier bedanken und Ihre kleine Ansprache an die Gäste zu Verfügung stellen.

Wir gratulieren!

Am 17. Juni 2021 hat unser Berufspraktikant Jonathan Schmidt seine Abschlussprüfung mit Erfolg abgelegt. Er darf nun die Berufsbezeichnung "Staatlich anerkannter Erzieher" führen. Wir freuen uns, besonders weil Herr Schmidt nun unser Team ab August als Pädagoge in unserer Krippengruppe bereichert.

Ab Herbst wird er zusammen mit Frau Baumgardt eine zweijährige berufsbegleitende Ausbildung zum Erwerb des Montessori-Diploms beginnen.

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlich Willkommen in der blauen Gruppe!

 

Seit Mitte Februar ist Frau Louisa Baumgardt in unserer Einrichtung tätig. Sie ergänzt die halbe Stelle von Frau Rüttiger. Einigen Eltern ist Frau Baumgardt noch aus ihrer Tätigkeit im Kinderhaus als Praktikantin im freiwilligen sozialen Jahr bekannt. Nun studiert sie im 4. Semester soziale Arbeit in Köln und ist in der blauen Gruppe als pädagogische Ergänzungskraft tätig.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr und heißen sie herzlich willkommen.

Fußgängerpass für Vorschulkinder

 

Nächste Woche wäre eigentlich der Fußgänger Pass für die Vorschulkinder. Während der aktuellen Pandemie-Situation kann dieser leider nicht stattfinden.

Damit Ihr Kind dennoch den Verkehrspass erhält bietet Uwe Ortmann an, Sie am 2. und 3. Februar 2021 telefonisch zu informieren.

Unser YouTube-Kanal

 

Um auch während der aktuellen Pandemie-Situation mit den Kindern in Kontakt zu bleiben, hat das Kinderhaus jetzt einen YouTube-Kanal mit immer neuen Videos aus dem Kinderhaus.

Herzlich Willkommen

 

Wir begrüßen ganz herzlich in unserem Team Frau Andrea Rüttiger, die in der blauen Gruppe arbeiten wird. Lesen Sie hier mehr. 

Niemals geht man so ganz

 

Im April 2004 kam Frau Wachauf als Erzieherin ins Kinderhaus und leitete ab Januar 2005 die rote Gruppe. Am 14.12.2020 haben wir Frau Wachauf in ihren Ruhestand verabschiedet. Lesen Sie hier mehr. 

Advent 2020

Ein Advents- und Weihnachtsgruß des Kinderhauses an alle Eltern, Freunde und Besucher. Lesen Sie hier mehr.

Nikolausgruß von Mia

 

Weil der Esel Mia in Corona-Zeiten nicht wie sonst ins Kinderhaus kommen konnte, hat Mia uns einen Brief geschrieben. Lesen Sie hier mehr. 

Abschied im Kinderhaus​

 

Nach 26 Jahren verabschiedete sich unsere Kollegin Maria Kalla am 16. November 2020 in den wohlverdienten Ruhestand. Wir wünschen ihr von Herzen alles Gute! Lesen Sie hier mehr. 

Die neue Ernte ist da !

Im Frühherbst haben die Kinder der blauen und roten Gruppe auf dem Kartoffelacker fleißig Kartoffeln gesammelt. Diese können auch in diesem Jahr wieder im Kinderhaus gekauft werden.

Der 5 kg-Sack Granola festkochend kann zum Preis von 5,00 Euro erworben werden. 

0,50 Cent von jedem Sack werden an den Förderverein abgeführt .

 

Wir bitten um Vorbestellung im Kinderhaus. 

Gemeinsam singen und beten im Advent

An den Adventswochenenden laden die katholischen und evangelischen Seelsorger*innen von Kürten zum gemeinsamen "open air"-Singen und Beten in verschiedenen Kürtener Dörfern ein. Alle Informationen hier.

Neuigkeiten von Amadeus der Kirchenmaus

In unserer Kirche Sankt Nikolaus, da lebt ein Tier. Es ist eine Maus und sie heißt Amadeus.

Die "Bibelkinder" des Montessori Kinderhauses in Dürscheid erkunden mit der Kirchenmaus Amadeus die Kirche. Lesen Sie hier die Geschichte von Amadeus und der großen Familie.

Interview mit Maria Kley-Auerswald

 

Maria Kley-Auerswald ist Leiterin des Kinderhauses und Dozentin für Montessori-Pädagogik, Leiterin von Diplom-Lehrgängen und zweite Vorsitzende der Deutschen Montessori Vereinigung. Im Interview, das im August 2020 in der Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln erschienen ist, erklärt sie, warum die Pädagogik Maria Montessoris heute aktueller ist denn je und welche Rolle die Religion einnimmt. Lesen Sie das vollständige Interview hier.

Unser Kinderhaus hat nun ein Bodentrampolin

 

Unser Förderverein ermöglichte uns zum Ende des Kinderhausjahres zusammen mit der KSK Köln und der Volksbank Rhein-Berg ein Bodentrampolin für unseren Außenbereich anzuschaffen. Wir freuen uns auf viele frohe Springerlebnisse mit den Kindern! Lesen Sie hier mehr dazu.

Der Zaun der Abschlusskinder wächst immer weiter

 

Auch in diesem Jahr haben die Abschlusskinder den Zaun im Eingangsbereich erweitert.
Schön bunt ist er geworden!

Ein solches Haus ist ein Haus, in dem die Hoffnung wohnt.

Maria Montessori

Unterstützen Sie uns mit jedem Online-Einkauf! - Mehr erfahren...